Was ist eigentlich KREUZWORT?

22 Sep

KREUZWORT ist die neue Off(ene) Lesebühne im Schatzi Neuberg in Berlin-Kreuzberg. Von Lyrik, Prosa, Drama, Slam-Poetry bis hin zu essayistischen Texten – jeden 2. und 4. Montag im Monat sorgen sowohl namhafte als auch noch unbekannte Autoren für Gesprächsstoff. KREUZWORT ist ein Non-Budget-Projekt, das sich Experimente erlauben kann und auf rege Beteiligung setzt.

Eine neue Lesebühne in Berlin, das ist doch eigentlich zu viel des Guten, möchte man meinen. Das Angebot ist reichhaltig und jede Sparte findet ihr Forum. Warum also noch eine weitere Lesebühne – worum geht es bei KREUZWORT?

Wir setzen auf Vielfalt und wollen den kreativen Dialog fördern: Zwischen den Gattungen, Generationen und Erfahrungshorizonten der einzelnen Autoren und dem Publikum. Jungen, noch unveröffentlichten Schriftstellern soll eine Chance geboten werden, mit den etablierten Kollegen zusammen zu kommen, zu lesen und sich auszutauschen – etwas, wovon beide Seiten profitieren. Und selbstverständlich auch das Publikum, welches in intimer Atmosphäre neue Texte engagierter Autoren zu hören bekommt.

Deshalb braucht Berlin eine neue Lesebühne: Um abseits der etablierten Häuser ein Forum zu schaffen. KREUZWORT steht für den aktiven Austausch, und offene Experimentierfreude aus der Leidenschaft für gute, vielschichtige Literatur heraus.

Neben der Lesebühne betreuen wir noch einen Blog, den wir gerne mit Beiträgen von außerhalb füllen möchten.

Wir laden also jeden  Interessierten ein, diese Wortmeldung weiterzutragen, vorbeizukommen, zuzuhören, mitzumachen und selbstverständlich mit uns Kontakt aufzunehmen:

kreuzwort.berlin@googlemail.com

Außerdem gibt es uns auch bei Facebook.

www.facebook.com/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: